Wie läuft es ab?

  1. Alle Auszahlungen müssen von einem internen Team überprüft und bestätigt werden; dieser Vorgang kann bis zu 2 Werktage in Anspruch nehmen. Manchmal werden Auszahlungen zusammengefasst, wenn vorangegangene Auszahlungen noch nicht verarbeitet wurden. Wenn Sie ungenutztes Bonusgeld in Ihrem Konto haben, können Sie dieses nicht auszahlen lassen.
  2. Sie können nur auf die Karte oder eWallet auszahlen lassen, mit der Sie Ihre Einzahlung vorgenommen haben. Das bedeutet, dass die Zahlungsmethode verifiziert werden muss, bevor eine Auszahlung möglich ist. Die Zahlungsmethode muss in Ihrem Namen registriert sein und Ihnen gehören.
  3. Bis die Auszahlung abgeschlossen wird, können Sie sie stornieren. Das Geld wird Ihrem Konto wieder gutgeschrieben. Um dies vorzunehmen, gehen Sie einfach zur Kasse, klicken Sie auf „Einzahlen” und je nach angezeigtem ausstehenden Auszahlungsbetrag können Sie den Betrag angeben, den Sie gerne rückübertragen möchten.
  4. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre gewählte Zahlungsmethode zuerst verifizieren müssen, bevor Sie eine Einzahlung auf Ihr bwin Konto und die Auszahlung Ihrer Gewinne beantragen können.